Was erwartet Sie?

Eine Einführung einer integrierten Unternehmenssoftware ist ein Projekt, das viele Auswirkungen im gesamten Unternehmen hat. Hier stellen wir den Ablauf eines solchen Projektes dar. Er gliedert sich in fünf Phasen:

  1. Projektvorbereitung
  2. Bestimmung der bestmöglichen Geschäftsprozesse
  3. Projektrealisierung
  4. Letzte Vorbereitungen
  5. Produktivstart und Support

Diese Phasen umfassen grundsätzlich zehn bis zwölf Wochen. Wie Sie sehen, nimmt die letzte Phase über 50% des gesamten Projekts in Anspruch. Dies ist die wichtigste Phase, da hier die Software genau an Ihre Bedürfnisse angepasst wird.

Die Phasen einer Implementierung

1. Projektvorbereitung

In dieser Phase wird ein Projektmanager bestimmt - dieser kann aus Ihrem Unternehmen kommen, oder von uns gestellt werden. Fachliche und technische Verantwortliche werden bestimmt und ein Zeitplan abgesegnet. Nachdem Meilensteine definiert wurden, beginnen wir mit der Softwareinstallation.

2. Bestimmung der bestmöglichen Geschäftsprozesse

Hier befragen wir Sie und Ihre Mitarbeiter zu Geschäftsprozessen und individuellen Anforderungen. Daraus wird ein so genannter Business Blueprint erstellt. Dieser sorgt für ein ideales Zusammenspiel zwischen Software und Ihren Geschäftsprozessen.

3. Projektrealisierung

Hier wird das System auf den Praxiseinsatz vorbereitet. Anhand des täglichen Geschäfts testen Ihre Mitarbeiter die Software. Achten Sie hier darauf, wie die Software Ihre Prozesse verbessern kann und wo Freiräume entstehen, die von Ihren Mitarbeitern genutzt werden können.

4. Letzte Vorbereitungen

Hier werden Ihre Mitarbeiter bereits in SAP Business One eingeschult. Dies kann durch einen Trainer, oder E-Learning passieren. Am Ende dieser Phase wird geprüft, ob die Software einsatzbereit ist.

5. Produktivstart und Support

In dieser wichtigsten Phase ist die Lösung in Betrieb. Dokumentieren Sie offene Punkte und sprechen Sie diese frühzeitig an, sodass wir Ihnen im Support optimal helfen können.

Diese Webseite verwendet Cookies Show more

Um anonymisiert Daten über die Verwendung der Seite zu erheben verwenden wir Google Analytics. Mit der weiteren Verwendung erklären Sie sich hiermit einverstanden.